88.516 von 100.000 Unterschriften

An die Präsidenten von Europäischer Kommission und EU-Rat sowie die Staats- und Regierungschefs

Appell

Die bisherigen Klimaziele der EU sind nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft nur äußerst unzureichend. Bleiben sie unverändert, ist der Klimakollaps unausweichlich. Wir fordern Sie daher auf, den Klimanotstand zu erklären und unverzüglich ein verbindliches Ziel für Netto-Null-Treibhausgasemissionen bis 2040 festzulegen und das Ziel für 2030 auf 65% Emissionsreduzierung zu erhöhen. Die Welt erwartet von Europa, dass es die Führung beim Klimaschutz übernimmt. Die Zeit läuft uns davon - handeln Sie jetzt.

Warum das wichtig ist

die Sommerbilanz ist erschreckend: Hitzewellen mit immer neuen Höchstwerten, Dürre und Waldbrände von Frankreich bis Polen. [1] Selbst die Arktis brennt. [2] Wenn nicht gehandelt wird, werden solche Extreme bald normal sein, warnt die Wissenschaft. Doch die Staats- und Regierungschef zögern immer noch. Sie müssen den Notstand endlich als Notstand begreifen. [3]

Nächsten Monat treffen sich die Spitzen der Welt in New York. Sie sollen ehrgeizige Zusagen machen und mehr gegen die Klimakrise tun. Und wer hinkt hinterher? Die Europäische Union - sie will mit leeren Händen auftreten! [4] Das wäre ein massiver Rückschlag, den wir unbedingt verhindern müssen.

Der UN-Generalsekretär hat sich in einem Schreiben an die EU gewandt. Er fordert Europa dringend auf, beim Klimaschutz Führungsstärke zu zeigen. [5] Wir wollen seinen Aufruf aufnehmen und verstärken. Wir fordern von unseren Staats- und Regierungschefs, dass sie aus dem Urlaub kommen und einen europäischen Notfall-Klimagipfel abhalten.


Referenzen

  1. https://www.bbc.co.uk/news/world-europe-48756480
  2. https://www.independent.co.uk/environment/arctic-circle-wildfires-climate-change-greenland-alaska-siberia-photographs-a9015851.html
  3. https://www.independent.co.uk/weather/heatwave-temperature-record-high-climate-change-a9021381.html
  4. https://www.politico.eu/article/eu-leaders-fail-to-commit-to-climate-neutrality-by-2050/
  5. https://www.climatechangenews.com/2019/07/22/guterres-asks-countries-plan-carbon-neutrality-2050/

Bitte unterstützen Sie uns mit einer Spende

Die Arktis brennt. Nicht nur in Sibirien, auch in Alaska! Die EU ist aufgefordert, eine Führungsrolle in der Welt zu übernehmen. Es liegt an uns, als starke Bewegung unsere Forderungen auf die Straße und nach Brüssel zu tragen.

Die Arktis brennt

Bitte spenden Sie entschlossen und großzügig, damit wir gemeinsam für Klimaschutz eintreten können.

Andere Wege zu spenden

Alternativ zum Einzug können Sie Spenden auch direkt an uns überweisen:

WeMove Europe SCE mbH
IBAN: DE98430609671177706900
BIC: GENODEM1GLS, GLS Bank
Berlin, Deutschland

Spenden Sie einmalig über

 

Spenden Sie monatlich über
Wir schützen Ihre Daten und nutzen Sie nur für die von Ihnen angegebenen Zwecke. Die Daten die Sie hier eingeben, werden ausschließlich für das Bearbeiten Ihrer Spende genutzt und um Sie über unsere Kampagnenarbeit auf dem Laufenden zu halten. Mehr in unserer Datenschutzerklärung und im Impressum.

Hier können Sie eine Einzugsermächtigung als PDF herunterladen, ausfüllen und uns per Post zusenden.

Wie wir uns finanzieren.

Nächster Schritt - verbreiten Sie unsere Idee

Vielen Dank.

Kennen Sie jemanden, der sich auch für einen Notfall-Klimagipfel einsetzen würde? Senden Sie denen doch bitte eine E-Mail und laden Sie sie zu unserer Aktion ein.